Emotionale Abhängigkeit: So schaffst du es, sie zu lösen

emotionale-abhaengigkeit-lösen
Inhaltsverzeichnis

“Wie schaffe ich es meine emotionale Abhängigkeit zu lösen?”

Das ist eine Frage, die mir immer wieder gestellt wird. Meistens von Männern, die sich gerade in einer Trennung befinden. Ich habe bereits mit über 1000 Männern genau über dieses Thema intensiv gesprochen und kann dir sagen, dass das Thema weitaus komplexer zu Verstehen ist, als du zunächst denkst.

Ich sage bewusst, dass das Verstehen des Themas komplex ist. Einmal verstanden, löst sich das Problem fast wie von selbst.

Aber warum kann ich das so leichtfertig sagen?

Weil ich mich seit mehr als 6 Jahren ausschließlich mit dem Thema emotionale Abhängigkeit beschäftige und sehr vielen Männern da draußen dabei helfen konnte, ihre emotionale Abhängigkeit zu lösen.

Mir ist dabei eine Sache aufgefallen: Es waren im Kern immer die selben Sorgen und Ängste.

“Ist es emotionale Abhängigkeit oder ist das Liebe?”

“Wie bekomme ich sie aus meinen Gedanken?”

“Wie schaffe ich es endlich, meine emotionale Abhängigkeit in den Griff zu bekommen, anstatt das sie mich ständig im Griff hat?”

“Warum ist es so unfassbar schwer diese emotionale Abhängigkeit zu überwinden?”

“Wie kann ich diese emotionale Abhängigkeit einfach beenden?”

Das ist lediglich ein kleiner Ausschnitt der Fragen, die ich dazu gestellt bekomme. Alles andere würde hier defintiv den Rahmen sprengen und das eigentliche Ziel, deine emotionale Abhängigkeit zu erkennen und zu lösen, sprengen.

Also lass’ mich dir jetzt erst einmal die Bedeutung von emotionaler Abhängigkeit erklären.

Was bedeutet das überhaupt: “emotionale Abhängigkeit” bzw. “Abhängigkeit” ?

Immer wieder passiert es, dass wir ständig an eine Person denken müssen und sie nicht aus unseren Gedanken bekommen. Insbesondere wenn wir uns in einer Trennung befinden.

“Was macht sie wohl gerade?”

“Schreibt sie mit einem anderen?”

“Trifft sie sich gerade mit einem anderen?”

“Was habe ich falsch gemacht?”

Wir fühlen uns schlecht, extrem unwohl und wünschen uns einfach wieder die Normalität zurück. Wir wollen, dass einfach alles wieder so ist wie vorher und diese Gefühle aufhören uns zu erdrücken.

Aber wir merken: Es geht nicht.

Und weil wir die ganze Zeit an diese eine Person denken müssen, können wir unsere Sachen nicht erledigen:

Wir können nicht vernünftig essen.

Wir können nicht richtig arbeiten.

Nichts klappt so richtig.

Alles was in unserem Kopf herumschwirrt ist diese eine Person die uns fehlt.

Häufigsten 4 Symptome einer emotionalen Abhängigkeit

  • Du fühlst dich leer und denkst ständig an sie
  • Du suchst ständig nach Bestätigung und Anerkennung von deiner (Ex-)Partnerin
  • Du bist sehr eifersüchtig und siehst deine (Ex-)Partnerin als deinen Besitz
  • Du hast ständig Angst von ihr abgelehnt zu werden

Diese Symptome einer emotionalen Abhängigkeit sind nur ein kleiner Einblick. Es gibt viele weitere Anzeichen einer emotionalen Abhängigkeit.

Abhängigkeit bedeutet also, dass du etwas von außen brauchst. Zum Beispiel von deiner (Ex-)Partnerin.

Das kann Aufmerksamkeit, Anerkennung, Bestätigung, Liebe oder Zuneigung sein.

Doch wieso geben wir uns diese Emotionen nicht einfach selbst?

Wieso klopfen wir uns nicht mal auf die Schulter und geben uns die Anerkennung, die wir verdienen?

Wieso schauen wir nicht einfach in den Spiegel und sagen: “Man was bin ich eigentlich für ein geiler Typ.”

Warum fällt es dir so schwer, dir selbst liebe zu geben?

emotionale-abhaengigkeit-amor

Die Nr. 1 Ursache von emotionaler Abhängigkeit liegt in deiner Kindheit

Ja, du hast richtig gelesen. Wir müssen erstmal zurück in deine Kindheit schauen.

Tief im inneren glauben viel zu viele von uns, dass wir nichts Wert sind. Wir glauben, dass wir nicht genug sind.

Das wurde uns als Kind so beigebracht: Das was du da tust ist nicht gut genug.

Nie war etwas gut genug, um dafür entsprechend Anerkennung und Lob zu bekommen.

Hier mal ein ganz einfaches Beispiel: Du bekommst deine Klassenarbeit zurück und siehst die Note 2.

Du freust dich, bist glücklich und glaubst, dass man dich Zuhause entsprechend dafür lobt und du eventuell sogar ein kleines Taschengeld dafür bekommst.

Doch was passiert wirklich?

Du bekommst stattdessen folgende Fragen und musst dich plötzlich rechtfertigen:

emotionale-abhaengigkeit-vater

In den meisten Elternhäusern ist es leider so, dass man als Kind schon traumatisiert wird.

Nicht schlimm traumatisiert, aber für ein Kind ist selbst alleingelassen zu werden ein traumatisches Erlebnis, das wir uns abspeichern.

Es macht etwas mit uns.

Wir glauben, dass wir nie gut genug sind.

Wie schaffst du es diese emotionale Abhängigkeit zu beenden?

Indem du die eigentliche Ursache für deine emotionale Abhängigkeit findest und diese löst.

Wie aber kommst du an diesen Kern der Ursache um deine emotionale Abhängigkeit für immer zu beenden?

Ein Kern hat, wie du dir sicherlich denken kannst, immer eine äußere Schale.

Das heißt dein eigentliches Problem für deine emotionale Abhängigkeit ist überdeckt von vielen Schalen.

Ich erkläre es dir anhand einer Zwiebel.

Immer wenn du eine Schale von der Zwiebel abnimmst, werden tränen kommen.

Du wirst dich unwohl fühlen und es wird sehr unangenehm.

Die Schalen, die du abnimmst, sind deine Glaubenssätze, die gebrochen werden müssen um zum Kern durchzudringen.

Nur so kannst du deine emotionale Abhängigkeit beenden.

emotionale-abhaengigkeit-amor-mehr-erfahren

Ich weiß was du denkst und wie du die emotionale Abhängigkeit lösen kannst

“So eine Frau finde ich nie wieder.”

“Ich will auch keine andere.”

“Sie ist so perfekt und ich bin scheinbar nicht gut genug.”

Aha. Da haben wir es schon wieder.

Du hast Glaubenssätze, die dich immer wieder zum Zweifeln bringen. Um deine emotionale Abhängigkeit lösen zu können, musst du diese Glaubenssätze jetzt brechen.

Der Kern ist meistens: “Ich bin nicht gut genug”. Das halten wir schonmal so fest.

Ich will dir kurz an einem Beispiel zeigen, wie du den Kern deiner emotionalen Abhängigkeit erkennen und lösen kannst.

Beispiel einer emotionalen Abhängigkeit mit dem Symptom der starken Eifersucht und Besitzanspruch

Du bist eifersüchtig. – Auf wen?

Auf den Typen mit dem sie spricht. – Warum?

Weil der Typ mit dem sie gesprochen hat besser sein kann als du. – Warum?

Weil du das Gefühl hast, dass du nie genug machst. – Warum?

Weil du immer wieder scheiterst und nicht die Macht dazu hast, etwas wirklich durchzuziehen. – Warum?

Du glaubst, dass du ein verdammter Versager bist.

So kommst du immer tiefer an die eigentliche Ursache deiner emotionalen Abhängigkeit, also zum Kern der emotionalen Abhängigkeit.

Emotionale Abhängigkeit lösen: Warum die meisten Männer daran scheitern

Weil sie ihre emotionale Abhängigkeit nicht alleine lösen können. Du brauchst jemanden, der deine Muster erkennt und diese ganz gezielt anspricht. Wie in dem Beispiel oben.

Wir tun uns schwer, gewisse Muster unserer Persönlichkeit zu verstehen und uns diese auch dann zuzuschreiben.

Oder gibst du deiner (Ex-)Partnerin gerne zu, dass du denkst der Typ mit dem sie spricht ist heißer als du und du hast das Gefühl ein Versager neben ihm zu sein?

Ich glaube das tut keiner so gerne. Deshalb holst du dir jemanden, der dich endlich mit der Wahrheit konfrontiert.

Jemand, der kein Blatt vor den Mund nimmt und alles dafür gibt, dass du wieder der absolute Gewinner bist.

Ein Mann mit klaren Zielen. Einer klaren Richtung und eiserner Disziplin.

Es wird unangenehm.

Aber es lohnt sich.

Du entscheidest: Emotionale Abhängigkeit oder Emotionale Freiheit

In meinen über tausenden von Gesprächen mit Männern, haben diejenigen die besten Erfolge erzielt, denen ich im Vorfeld folgende Frage gestellt habe. Was glaubst du, war die Antwort derjenigen, die heute am erfolgreichsten sind?

Ich möchte dir noch einmal klar machen, dass du immer für dich selbst verantwortlich bist.

Deine Entscheidung Option-Nr. 01:

Du entscheidest, dass du weiterhin ein Versager bleiben willst.

Deine Entscheidung Option-Nr. 02:

Du entscheidest, dass du ein Gewinner werden willst.

Jetzt ist meine abschließende Frage: Gewinner oder Verlierer?

Dein Isa

Für mehr Tipps zu diesem Thema besuche gerne meinen YouTube-Kanal.

Emotionale Abhängigkeit: Häufig gestellte Fragen (FAQs)

  1. Was bedeutet es emotional abhängig zu sein?

Emotionale Abhängigkeit bedeutet, ständig an eine bestimmte Person zu denken, vor allem nach einer Trennung. Es können Gedanken wie ‘Was macht sie/er gerade?’ auftauchen. Man fühlt sich schlecht und unwohl, sehnt sich nach Normalität zurück.

  1. Wie erkenne ich emotionale Abhängigkeit?

Anzeichen für emotionale Abhängigkeit können sein: ein Gefühl der Leere und permanente Gedanken an die betreffende Person, ständiges Bedürfnis nach Bestätigung, starke Eifersucht und Angst vor Ablehnung.

  1. Wie löse ich eine emotionale Abhängigkeit?

Um eine emotionale Abhängigkeit zu lösen, finde und behandele die eigentliche Ursache. Diese ist oft von verschiedenen ‘Schalen’ umgeben, ähnlich einer Zwiebel. Indem du diese Schalen abträgst – in diesem Fall die Glaubenssätze, die die Abhängigkeit aufrechterhalten – überwindest du sie dauerhaft.

  1. Was ist der Unterschied zwischen emotionaler Abhängigkeit und Liebe?

Emotionale Abhängigkeit ist eine übermäßige Bindung an eine Person, die oft ungesund ist. Liebe basiert auf Vertrauen, Respekt und Freiheit. Sie ermöglicht beiden Partnern, unabhängig zu sein und dennoch eine tiefe Verbindung zu haben.

  1. Ist man in einer Beziehung emotional abhängig?

In einer gesunden Beziehung sollte man nicht so stark emotional abhängig sein, dass die eigene Stabilität ausschließlich von der Anwesenheit oder Zustimmung des Partners abhängt. Eine gesunde Beziehung zeichnet sich durch Vertrauen, Respekt und individuelle Freiheit aus.

Das könnte dich auch interessieren:

Inhaltsverzeichnis
Picture of Isa Ulubaev
Isa Ulubaev

Leitender Coach, Berater, Autor & Speaker

Picture of Isa Ulubaev
Isa Ulubaev

Leitender Coach, Berater, Autor & Speaker

Isa Ulubaev ist Gründer und Geschäftsführer von Master Your Mind, er konnte bisher hunderten Männern in Folge einer Zusammenarbeit zur emotionalen Unabhängigkeit verhelfen und hat über 750.000 Follower auf Social Media Kanälen.