Isa schafft ErfoLG

AUTHOR | COACH | PHILOSOPH

„Isa hilft Menschen dabei, ihre Träume zur Realität zu machen, indem er ihre mentalen Blockaden löst, die sie schon ihr Leben lang davon abhalten.“

Isa inspiriert inzwischen hundert tausende von Menschen. Er hat mit extrem erschwerten Bedingungen angefangen und musste sich von ganz unten nach oben arbeiten. Dabei musste er sich alle nötigen Fähigkeiten im Mindset aneignen, um bloß nicht in alte Muster zu fallen. Ganz egal an welchem Punkt in deinem Leben du gerade auch stehst, die psychologischen Blockaden, Zweifel und Ängste haben immer dieselbe Natur. Isa hat diese in- und auswendig studiert und bringt dir die Techniken bei, um diese Blockaden ein für allemal zu lösen, sodass du endlich ohne diese ständigen Lasten auf den Schultern voranschreiten kannst.

DAS GLÜCK FÄNGT BEI DIR AN...

Im Jahre 1990 wurde Isa im Tschetschenienkrieg geboren. Zwischen ständigen Konflikten und Existenzängsten seiner Familie. Bis zu dem Tag, an dem sich seine Familie dazu entschieden hatte aus der Heimat zu fliehen, um irgendwo anders ein neues Leben aufzubauen. Die erste und letzte Station war dabei Deutschland. Um genauer zu sein, das Asylheim im Umkreis von Hannover. Die wichtigste Lektion, die er dabei lernen konnte, war „Das Glück fängt bei dir an“, denn es hat sich eine Sache ganz besonders bemerkbar gemacht.

Eine Sache, die Isa bis zum heutigen Tage nie vergessen hat, war dass er glücklich war als kleines Kind, ganz egal, wie die Umstände waren. Ganz gleich, ob es Anschläge, Schüsse oder Ängste gab.

„Ich habe auf den kaputten Wänden unseres Dorfes balanciert und in den übrigen Skeletten der zerbombten Busse gespielt, ohne zu wissen, was überhaupt los ist. Ich war einfach glücklich. Alles andere war mir egal.“

Dann jedoch veränderte sich alles, sobald er einige Zeit in Deutschland verbracht hatte. Neuer Freundeskreis bedeutete gleichzeitig neue Gewohnheiten und Eigenschaften und somit fing er an zu rauchen, kiffen, dealen, klauen und so weiter. All das bereits mit dem 12. Lebensalter.

All das ging solange gut, bis er das erste Mal wegen bewaffnetem Raub vor Gericht stand. Hohe Schulden, Gerichtsverfahren, ein Vater, der selbst im Gefängnis sitzt und eine Mutter die auf sich alleine gestellt ist. Inzwischen war das Leben ein absolutes Chaos geworden und ihm drohten drei bis fünf Jahre Haftstrafe. Und alles was in seinem Kopf rumschwirrte war: „Wie konnte ich als kleiner Junge, in einem Land voller Leid und Hunger, Krieg und Angst, so glücklich sein und in einem so wundervollen Land wie Deutschland, wo man alles hat, so gescheitert und unglücklich sein? Wann bin ich falsch abgebogen?

Die Antwort sollte bald schon kommen…

RATTE ODER NICHT?...

Das Urteil war gesprochen. Noch einmal mit einem blauen Auge davongekommen. Drei bis fünf Jahre Haft auf zwei Jahre Bewährung, sowie Sozialstunden. Sollte innerhalb dieser zwei Jahre noch einmal etwas vorfallen, dann hieße das bis zu fünf Jahre Gefängnis und wie sollte es anders kommen? Es geschah genau das, was nie passieren sollte. Ein weiteres Mal vor Gericht. Doch nun ergab sich etwas wirklich Erstaunliches…

Freispruch.

Ein weiteres Mal davongekommen. Ein weiteres blaues Auge. Doch jetzt stellte sich ihm vor allem eine einzige und essenzielle Frage, und zwar: „Warum? Womit habe ich das verdient? Ich bin doch nur eine dreckige Ratte? Womit verdiene ich eine weitere Chance? Habe ich mich getäuscht? Ist das Leben vielleicht gar nicht ungerecht zu mir? Bin vielleicht nur ich selbst so unfair und blind und verstehe nicht, dass ich mir das Ganze eigentlich selbst antue?

Dieser innere Dialog hielt nun für lange Zeit an und sorgte dafür, dass Isa in eine tiefe Depression mit ständig auftretenden Angstzuständen gefallen war. Zwei Welten, die ständig kollidierten und einen ganz klaren Realitätsverlust bedeuteten. „Bin ich eine Ratte oder nicht? Wer bin ich?“

All das führte zu ständigen Selbstmordgedanken, bis zu dem Tag an dem
Er es wirklich durchziehen wollte, doch nur unter einer Bedingung.

„Vergebung.“

Noch bevor es zu Ende gehen sollte, entschied er sich, um Vergebung zu beten und dann passierte etwas Unfassbares…

"DER TAG AN DEM ICH GESTORBEN BIN..."

Das war der Tag an dem Isa gestorben ist, so wie er es immer sagt. Als er sich hingestellte hatte, um ein letztes Mal nach Vergebung zu bitten, war es, als hätte eine Stimme ihm zugeflüstert: „Bevor ich dir vergebe, vergebe dir erst einmal selbst.“

Dies war der Satz, der den Knoten zum Platzen brachte. In derselben Sekunde kam es zu einem Zusammenbruch in Tränen und Geschrei. Als wäre etwas in ihm gestorben. Innerhalb von einer Sekunde war es plötzlich so, als wären etliche Tonnen von Schmerz und Leid von ihm genommen worden, sodass er endlich wieder atmen konnte.

Von einem Tag auf den anderen beendete er das rauchen, trinken, kiffen, dealen, rauben, lügen und trauern und begann Sport zu machen, seine Schule nachzuholen, Bücher zu lesen und seinem Leben eine 180 Grad Wendung zu verpassen.

Wie war das möglich? Wie konnte das innerhalb einer Sekunde passieren?

EIN NEUES LEBEN...

Von diesem Tag an ist ihm eines klar geworden. „Ich muss herausfinden, wie das passieren konnte. Ich muss es herausfinden und anderen geben, damit sie nicht dasselbe durchmachen.“

Seine Mission war es von diesem Tag an, diese Welt zu einem besseren Ort zu machen, mit dem Schlüssel zur Veränderung.

Die letzten zehn Jahre hat sich Isa intensiv mit der Psychologie des Menschen, sowie der zwischenmenschlichen Kommunikation beschäftigt, um die Geheimnisse unserer tiefsten Bedürfnisse und Ängste zu enttarnen. Inzwischen sind es über dreihunderttausend Menschen, die ihm auf den sozialen Medien folgen, so wie zahlreiche Klienten, die seine Dienste in Anspruch nehmen, um eine sofortige Veränderung zu verwirklichen.

„Wenn ich nie jemanden hatte, der für mich da sein konnte, dann werde ich es jetzt für die anderen sein.“

Das ist seit jeher seine Mission und Spezialität.

Wenn du in Zukunft mehr darüber erfahren willst, dann laden wir dich ein, dich für den Authentic-Newsletter anzumelden, sodass du immer auf dem Laufenden bleibst.

Trage jetzt deine Kontaktdaten ein und ich schicke dir mein exklusives Video-Training.

Lasse endlich los von:

Schiefgelaufenen Beziehungen

Fehlern in der Vergangenheit

Wiederkehrenden Bildern

Mit der Eintragung bestätige ich, dass ich die Hinweise zum Datenschutz, insbesondere nach §13 DSGVO, zur Kenntnis genommen zu haben.

KLICK HIER, UM DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG AUFZURUFEN

Melde dich jetzt für meinen Newsletter an und ich gebe dir mein exklusives Video-Training.

Lasse endlich los von:

Schiefgelaufenen Beziehungen

Fehlern in der Vergangenheit

Wiederkehrenden Bildern

Mit der Eintragung bestätige ich, dass ich die Hinweise zum Datenschutz, insbesondere nach §13 DSGVO, zur Kenntnis genommen zu haben.

KLICK HIER, UM DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG AUFZURUFEN

Melde dich jetzt für meinen Newsletter an und ich schicke dir mein gratis E-Book.

42

Seiten

13

Kapitel

2

Exkl. Videos

PDF

Format

Mit der Eintragung bestätige ich, dass ich die Hinweise zum Datenschutz, insbesondere nach §13 DSGVO, zur Kenntnis genommen zu haben.

KLICK HIER, UM DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG AUFZURUFEN