Disziplin – Warum du kalt duschen solltest!

Abgesehen davon, dass kalt duschen wach macht und das Immunsystem fördert, fördert es auch deine Disziplin.

Was ist Disziplin?

Disziplin ist der wohl wichtigste Erfolgsfaktor und ganz einfach die Fähigkeit, Dinge zu erledigen, die erledigt werden müssen, unabhängig der emotionalen Verfassung. Heißt: Selbst wenn du kein Bock hast, machst du trotzdem deine Hausaufgaben etc. . Du schiebst Dinge nicht mehr auf und bewegst deinen Hintern. Warum? Damit du mehr Verantwortung für ein bewusstes und besseres Leben übernimmst.

Was hat das mit Duschen zu tun?

Duschst du kalt? – Nein? – Warum?

WEIL es unangenehm ist, stimmt’s? Warm duschen liegt in unserer Komfortzone. Kalt zu duschen kostet Überwindung.

Und so ist es immer, wenn du etwas erreichen willst: Es kostet dich zunächst Überwindung, aus deiner Komfortzone auszubrechen. Du springst sprichwörtlich „ins kalte Wasser“.

Psychologen haben längst bewiesen, dass es deinem Gehirn umso leichter fällt, dich den größeren Herausforderungen des Lebens zu stellen, je besser du dein Gehirn darauf konditionierst, regelmäßig kleine unangenehme Situationen zu bewältigen.

Tadaaa!

Kalt duschen als Tool

Wer hätte gedacht, dass eine so simple Gewohnheit wie kalt duschen einen positiven Effekt aufs gesamte Leben haben kann? Sieh es somit als Tool/Werkzeug.

Mit dem kalten Duschen gehst du über deine gewöhnlichen Limits hinaus und baust somit Disziplin auf. Stück für Stück wächst deine Disziplin, was sich im Leben bemerkbar macht. Dir fällt es immer leichter, Entscheidungen zu treffen und sie knallhart durchzuziehen.

Das einzige, was dich hindern sollte, ist deine Angst vor den ersten paar Sekunden KÄLTE. Überwinde sie! Nimm die Challenge an! Genau darum geht es!

Du kannst, musst aber nicht…

direkt kalt aufdrehen. Finde es für dich heraus: Drehst du erst gegen Ende für ein paar Sekunden kalt auf? Duschst du jedes Mal etwas kälter? Oder bist du so brutal und duschst von Anfang bis Ende kalt?

So oder so, kalt ist kalt, kostet alles Überwindung… thug life.

Hauptsache und das hilft: Atme tief und langsam. UND! Genau dann, wenn du kein Bock hast auf kalte Dusche, solltest du erst recht kalt duschen, weil genau in solchen Momenten dein Gehirn am effektivsten umkonditioniert werden kann. BAAM!

Eine disziplinfördernde kalte Dusche, wünscht dir

Deine Milana 🙂

 

11 Kommentare
  • Manu
    Veröffentlicht um 17:41h, 12 Dezember Antworten

    Hallo Milana
    Hast du noch weitere Tipps? Würde mich interessieren

    Danke

  • Artur
    Veröffentlicht um 21:12h, 13 Dezember Antworten

    Sehr gut geschrieben !? Bin das kalt duschen immer am verdrengen. Morgen früh wird die Sache aber angegangen ! ☺
    Danke für den Post.

    Grüße Artur

  • Alex
    Veröffentlicht um 10:38h, 23 Dezember Antworten

    Starker Beitrag, ich starte morgen früh mit dem kalt duschen 😀

    Danke
    LG und schöne Feiertage
    Alex

  • Afiah
    Veröffentlicht um 07:10h, 09 Januar Antworten

    Hilft auch gut gegen Cellulite.

  • Tomek
    Veröffentlicht um 20:53h, 01 März Antworten

    Mache ich sehr gerne aber nicht durchgehend sondern immer die letzte Minute bevor ich aus der Kabine rausgehe. Das kostet auch Überwindung aber danach fühlt es sich super an.

    Das ist auch ein sehr guter Tipp, denn ich an dieser Stelle geben kann: Immer an das Gefühl DANACH denken.
    Dann kostet die Überwindung nicht mehr allzu viel Kraft 🙂

    Gruß
    Tomek

  • Icecube Chris
    Veröffentlicht um 13:10h, 30 April Antworten

    Kalt duschen hat auch noch sehr viele gesundheitliche Vorteile, unter anderem atmet man automatisch tiefer und intensiever, die Blutgefäß-Kontraktion wird trainiert und hält die Gefäße fit und vieles mehr….
    siehe auch den Holländer Wim Hof a.k.a. „Iceman“ super interessant.

  • alex.fix.1
    Veröffentlicht um 13:19h, 27 Juli Antworten

    Ich werde es umsetzen!

  • Kubbby
    Veröffentlicht um 15:31h, 20 August Antworten

    Es ist wohl nicht der Sinn von diesem Beitrag ihn während der Arbeit zu lesen da man keine Disziplin für das Arbeiten hat oder? #ichkannundwillnichtmehr

  • Kubbby
    Veröffentlicht um 15:38h, 20 August Antworten

    Sorry mir ist aufgefallen dass ich leider die Falsche Mailadresse angegeben habe. Hier nochmal mit richtiger 😉 AAAAAlso wie viel wiegt ein Eisbär? Für eine Anwort einfach anschreiben Wir könnten ja Mailfreunde werden :O ^^

  • Kubbby
    Veröffentlicht um 15:40h, 20 August Antworten

    Verdammt ich glaube ich hab schon wieder die falsche. also TestKubbby@gmx.de ist die richtige 😉

  • ruben gerold
    Veröffentlicht um 17:08h, 10 November Antworten

    Super Artikel. Ich selbst dusche täglich kalt, da es meiner Meinung nach einen enormen Einfluss auf die Psyche hat. Es reißt einen täglich aus der Komfortzone heraus, wirkt antidepressiv und nimmt den „inneren Schweinhund“ an die Leine. Wer es zur Gewohnheit macht, baut natürlich eine Menge DISZIPLIN auf.
    🙂

Veröffentliche einen Kommentar

*

Trage jetzt deine Kontaktdaten ein und ich schicke dir mein exklusives Video-Training.

Lasse endlich los von:

Schiefgelaufenen Beziehungen

Fehlern in der Vergangenheit

Wiederkehrenden Bildern

Mit der Eintragung bestätige ich, dass ich die Hinweise zum Datenschutz, insbesondere nach §13 DSGVO, zur Kenntnis genommen zu haben.

KLICK HIER, UM DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG AUFZURUFEN

Melde dich jetzt für meinen Newsletter an und ich gebe dir mein exklusives Video-Training.

Lasse endlich los von:

Schiefgelaufenen Beziehungen

Fehlern in der Vergangenheit

Wiederkehrenden Bildern

Mit der Eintragung bestätige ich, dass ich die Hinweise zum Datenschutz, insbesondere nach §13 DSGVO, zur Kenntnis genommen zu haben.

KLICK HIER, UM DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG AUFZURUFEN

Melde dich jetzt für meinen Newsletter an und ich schicke dir mein gratis E-Book.

42

Seiten

13

Kapitel

2

Exkl. Videos

PDF

Format

Mit der Eintragung bestätige ich, dass ich die Hinweise zum Datenschutz, insbesondere nach §13 DSGVO, zur Kenntnis genommen zu haben.

KLICK HIER, UM DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG AUFZURUFEN